für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahre

Trainingszeiten: Montag, 20:00 – 21:30 Uhr
Freitag, 18:00 – 20:00 Uhr
Trainingsort:Sporthalle des Berufskollegs Opladen, Staufenbergstraße

Abteilungsleiter: Jan Lichte
E-Mail: floorball(at)tus05.de
Tel.: 0173/2667117

Was ist Floorball?

Floorball ist eine der schnellsten, wenn nicht sogar die schnellste Sportart der Welt. Die Mischung aus Feld- und Eishockey mit dem fairen Grundcharakter des Basketballspiels vereint alle positiven Eigenschaften anderer Hockeyvarianten in sich.

Gespielt wird diese junge Sportart in zwei Varianten, der Großfeld- und der Kleinfeldvariante. Dabei bildet die Großfeldvariante die Königsklasse, in der die erste und zweite Bundesliga, sowie alle internationalen Wettkämpfe ausgetragen werden. Auf dem Handballfeld großen Spielfeld spielen fünf Feldspieler und ein Torhüter pro Team. Eine kniehohe Bande umgibt das Spielfeld und macht indirekte Pässe wie beim Eishockey möglich. Der ca. 23g leichte, hole und durchlöcherte Plastikball ermöglicht es mittels Schlägern aus Carbon und ähnlichen Materialien, Geschwindigkeiten von über 180 km/h zu erreichen. Diese für das menschliche Auge schwer zu erfassende Geschwindigkeit macht den besonderen Reiz dieser Sportart aus, da unglaublich schnelle Spielzüge und teils unfassbare Tricks mit diesem Material möglich sind.

Die Vorteile anderen Hockeyvarianten gegenüber liegen auf der Hand. Im Gegensatz zu Feld- und Eishockey ist beim Floorball keinerlei Schutzkleidung nötig, da das Verletzungsrisiko durch die leichten Materialien und das fast körperlose Spiel absolut gering ist. Dadurch sind die Kostenvorteile ebenso deutlich. Lediglich Hallenschuhe, Sportkleidung und ein eigener Schläger sind Kostenpunkte für den einzelnen Spieler.

Durch den fairen Grundcharakter stehen jedoch das Teamgefüge und der hohe Spaßfaktor im Fokus von Floorball, denn auch ältere und unsportliche Menschen haben die Möglichkeit die Technik und Taktik dieses Spiels leicht zu erlernen und finden so schnell zu neuer Fitness und viel Spaß.

weitere Informationen