Orientalischer Tanz für Mädchen von 7 – 15 Jahre

Tanzen mit Spaß!

Kinder lieben Märchen aus 1001 Nacht, die von wunderschönen Prinzessinnen in traumhaft schönen Kleidern erzählen. Solche Geschichten regen seit je her ihre Phantasie an und entführen die Kinder in eine andere Welt. Kinder verkleiden sich gerne, schlüpfen in andere Rollen, singen, tanzen und funkelnde Kostüme mit fliegenden Schleiern verzaubern sie zusätzlich.

Orientalischer Tanz Kinder

Der Bauchtanz ist ideal für Kinder weil er den gesamten Aufbau der Muskulatur trainiert. Tanz bedeutet Bewegung, Ausdruck und vor allem viel Freude. Die jüngeren Kinder beginnen mit einfachen Choreografien wie z.B. Tänze mit Tüchern und Schleiern. Die Größeren arbeiten an modernen z. Teil sehr schnellen Pop Stücken aber auch an klassischen Bauchtanzstücken mit und ohne Schleier, mit Isis-Flügeln, Tanzstock, Voi-Poi, Fächerschleier oder mit Kerzen.

 

Die Kinder lernen sich im Team zu bewegen, bekommen ein Gefühl für Takt und Rhythmus, nehmen Rücksicht aufeinander und nicht zuletzt lernen sie Selbstdisziplin um die Abfolge der Tänze zu beherrschen, die wir dann jedes Jahr einmal in einer großen Show zeigen werden. Da kann natürlich jedes Kind für sich entscheiden ob es daran teilnehmen möchte. Donnerstag von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr
im Werner-Heisenberg Gymnasium durch Cafeteria gehen.
Eine telefonische Anmeldung ist bei der Übungsleiterin unbedingt erforderlich.

Übungsleiterin: Barbara Gorel

Tel.: 01573 / 7113131

Email: orient@tus05quettingen.de